55mm Vollholzsauna

Schwalbenschwanzfräsung

01 Schwalbenschwanzfräsung

Patentierte Klappverbindung

02 Patentierte Klappverbindung

Eckverbindung

03 Eckverbindung

55mm VOLLHOLZSAUNA

Die Massivholzsauna wird mit einer Wandstärke von 55mm gefertigt. Die massiven Blockbohlen atmen und speichern und nehmen dabei die verbrauchte Luft auf und führen sie ab. Der leichte Unterdruck beim Saunieren sorgt für eine zugfreie und kontinuierliche Frischluftzufuhr. Die Diffusionsfähigkeit des Holzes ist damit gewährleistet und ein angenehmes Saunaklima garantiert.

Die geringe Wärmeleitfähigkeit der Blockbohlen sorgt für hervorragende Wärmeisolation und natürlichen Luftaustausch, die Oberfläche des Holzes bleibt – selbst bei höchsten Temperaturen – angenehm warm.
Unsere patentierte Klappverbindung sorgt für eine formschlüssige Verbindung ohne Gewindestangen oder andere Verbindungsmittel.
Eine Besonderheit sind die gefrästen Schwalbenschwanzprofile an den Enden der Bohlen. Ein passgenauer Nagel und Leim sorgen für eine dauerhafte Verbindung, die auch noch formschön aussieht.

Bei der Planung der Sauna richten wir uns individuell nach Ihren räumlichen Gegebenheiten und fertigen ausschließlich nach Maß für Sie an. Somit sind auch Dachschrägen und Ecken kein Problem.

 

Unsere Vollholzsaunen fertigen wir in folgenden Holzarten
 

heimische Fichte thermobehandelt - Altholzoptik
Dieses klassische Fichtenholz aus der Umgebung wird im Sägewerk eingeschnitten und dann thermisch behandelt um den gewollten Altholzcharakter zu erhalten. Anschließend wird unsere patentierte Klappverbindung im Hobelwerk hergestellt um den verzugfreien Formschluss herstellen zu können. Es kann zwischen gebürsteter und gehackter Oberfläche entschieden werden.

heimische Seidenkiefer (Weymouthkiefer)
Diese heimische Kiefernart wächst vorwiegend im Kobernaußerwald. Gute Schall- und Temperaturisolierung, lang anhaltender wohlriechender Duft und seidenmatter Glanz zeichnen sie aus. Dieses Holz wird im eigenen Sägewerk eingeschnitten, getrocknet und verarbeitet. Dadurch können wir beste Qualität gewährleisten.

Wirkt Holz wirklich antibakteriell? 
Ja. Holz besitzt eine stärkere antibakterielle Wirkung als Kunststoff. Wissenschafter der Biologischen Bundesanstalt Braunschweig und des Deutschen Instituts für Lebensmitteltechnik testeten zahlreiche Holzarten und stellten fest, dass sich die Anzahl der Bakterien nicht nur auf der Oberfläche, sondern auch im Inneren binnen weniger Stunden stark reduziert. Bei Kiefer und Zirbe ist dieser Effekt am größten.

 

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin in unserem Schauraum 

Jetzt Termin vereinbaren

 

 

Ein Auszug unserer Referenzen

Jetzt unverbindlichen Schauraum Termin vereinbaren!

Wissen zur 55mm Vollholzsauna

Wir möchten unseren Schauraum etwas umgestalten und bieten daher einige Kabinen zu einem Sonderpreis an.

Lesen Sie hier die Einzelheiten

Für eine zuverlässige Regelung des Saunaklimas verwenden wir ausschließlich Öfen und Steuerungen namhafter Hersteller. Überzeugen Sie sich selbst!

Wir verarbeiten zum großen Teil heimische Hölzer für unsere Vollholzsaunen. Erfahren Sie mehr über die von uns verwendeten Holzarten.