Einzigartiges Massivholz-Saunaklima

Die besonderen Qualitäten der Vollholz-Sauna liegen auf der Hand: Massives Holz kann Wärme in großer Menge speichern und gibt sie, ähnlich wie beim Kachelofen, langsam und gleichmäßig wieder ab. Dabei werden ätherische Öle oder wohlriechende Harze freigesetzt, die den angenehmen Holzgeruch erzeugen. Diese natürlich duftende Wärme macht den perfekten Saunagenuss aus.

Wir bauen unsere Saunen in den nachfolgenden drei Aufbauarten:

 

55mm Vollholzsauna

Die Massivholzsauna wird mit einer Wandstärke von 55mm gefertigt. Mit unserem patentierten Klappsystem kann auf Gewindestangen verzichtet werden. Eine Besonderheit sind die gefrästen Schwalbenschwanzprofile an den Enden der Bohlen. Ein passgenauer Buchennagel sorgt für eine dauerhafte formschlüssige Verbindung, die auch noch formschön aussieht.

Bei der Planung der Sauna richten wir uns individuell nach Ihren räumlichen Gegebenheiten und fertigen ausschließlich nach Maß für Sie an. Somit sind auch Dachschrägen und Ecken kein Problem.

Mehr Details zur 55mm Vollholzsauna erfahren Sie hier.

 

Doppelschalige Vollholzsauna – Alles ist möglich 

Für alle die Ihre massive Sauna etwas moderner gestalten wollen haben wir ein zweites Vollholzsystem entwickelt. Geringes Quell- und Schwindverhalten sowie der besondere Aufbau ermöglichen umfassende Gestaltungsvarianten.
Mit diesem Doppelwand-System lässt sich die Außenwand der Sauna ganz nach individuellen Wünschen gestalten, auch in anderen Holzarten oder in Rigips.

Alle Infos rund um die doppelschalige Vollholzsaunau können Sie hier nachlesen.

 

 

 

Elementsauna passend für jeden Raum 

Anders als bei einer Blocksauna, wo die Holzbohlen das Klima in der Kammer regulieren, schließt bei einer Elementsauna eine Aluminiumfolie als Dampfsperre die Kabine luft- bzw. dampfdicht ab. Eine 50mm starke Isolierung aus Steinwolle oder Hanf sorgt für einen guten Isolationswert. Zuluft - und Abluftöffnungen mit drehzahlgesteuerte flüsterleise Ventilatoren sorgen für einen kontinuierlichen Luftaustausch.

Wenn Sie noch mehr Details zur Elementsauna wissen möchten, haben wir hier noch weitere Informationen für Sie!

 

 

 

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Termin in unserem Schauraum 

Jetzt Termin vereinbaren

 

 

Das dürfen Sie nicht verpassen

Heiße Infos & Tipps rund ums Saunieren

Die Badeformen "Finnische Sauna", "Klimasauna" (Dampfsauna), "Infrarot - Sauna" und "Kräutersauna" kurz erklärt.

Müssten wir neuschreiben

Dieses Holz wird im eigenen Sägewerk eingeschnitten, getrocknet und verarbeitet. Dadurch können wir beste Qualität gewährleisten.